Sie befinden sich hier: Die gfi  » Arbeitsfelder » Arbeit und Teilhabe » Weg vom Alkohol SINE.

Weg vom Akohol SINE.

Das Münchner gfi-Projekt SINE. (lateinisch: “ohne”) hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit einer chronischen Alkoholproblematik medizinische, therapeutische und soziale Hilfestellung zu geben. Auf diese Weise soll ihnen schrittweise über ein modular gegliedertes Beratungs- und Trainingsangebot der Weg in ein Leben ohne Alkohol und mit Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt geebnet werden.

Standorte mit diesem Angebot