gfi Augsburg
Betreuung an Schulen

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Augsburg » Arbeitsfelder » Betreuung an Schulen » Praxisklassen

Sozialpädagogische Betreuung von Praxisklassen

Kontakt

Christine Beckenbauer
gfi Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg

0821 40802-258

E-Mail schreiben

Die Praxisklasse ist im Regelfall eine einjährige Maßnahme innerhalb der Mittelschule. Als Ergänzung zum Unterricht soll den Jugendlichen insbesondere durch die praktische Beschäftigung ein weiterer Lernzugang eröffnet werden. Alle Schüler/innen absolvieren verschiedene Praxisphasen, die nach Bedarf miteinander kombiniert und nach einem angemessenen Zeitraum gewechselt werden können.

Jede Klasse wird durch ein Tandem aus Lehrkraft und Sozialpädagoge/in betreut.

Logo_ESF_Bayern

 

 

    Zielgruppe

    Die Praxisklasse richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die in ihrem 8. oder 9. Schulbesuchsjahr sind und aus unterschiedlichsten Gründen keine Möglichkeit haben, einen regulären Schulabschluss zu erreichen. 

    Die Ziele der Praxisklassen sind unter anderem:

    Die gfi betreut folgende Schulen im Rahmen der Praxisklassen:

    Stadt Augsburg

    Landkreis Aichach/Friedberg