gfi Bamberg
Betreuung an Schulen

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Bamberg » Arbeitsfelder » Betreuung an Schulen » Ganztagsschule » Mittelschule Hallstadt

Mittelschule Hallstadt

Seit dem Schuljahr 2016/17 ist die gfi Träger der gebundenen Ganztagesschule der Mittelschule in Hallstadt. Claudia Preißinger-Baumgärtner (Teamleitung), Irene Spangel und Gabriele Weinrich kümmern sich um die Schülerinnen und Schüler 

Von Montag bis Donnerstag gibt es täglich zwei Lernzeiten vor und nach der Mittagspause, die 90 Minuten dauert. Zum Essen gehen alle gemeinsam in die schuleigene Mensa. Danach ist Erholung angesagt. Die Schülerinnen und Schüler können draußen oder in der Turnhalle Sport machen, können sich entspannen, lesen, spielen oder machen was ihnen sonst noch Spaß macht.

Bei Fragen oder Problemen haben die Betreuerinnen immer ein offenes Ohr für "ihre Kinder."

Im vergangenen Schuljahr entwickelten einige Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klasse im Rahmen eines Projekts eine Schülerzeitung. Mit Unterstützung von Claudia Preißinger-Baumgärtner wurden bereits drei Exemplare herausgegeben. Die jungen Journalisten besuchten den Hallstadter Bürgermeister und infomierten sich über die Stadt. Die Firma Dr. Robert Pfleger Arzneimittel ist Patenfirma der Schule. Dort konnte sich das Zeitungsteam vor Ort ein Bild der Firma machen und erfuhr alles über Praktikums- und Ausbildungsmöglichkeiten.

Das Geld aus dem Verkauf der Zeitungen und von zwei Osteraktionen der SMV wird in eine Tischtennisplatte für den Freizeitraum investiert.  Im aktuellen Schuljahr ist die Fortführung des Zeitungsprojekts geplant.

Kontakt

Claudia Preißinger
Teamleitung

0951 93224-605

E-Mail schreiben

Ulrike Gehringer
Ansprechpartnerin Bamberg

0951 93224-605

E-Mail schreiben