gfi Bayreuth

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Bayreuth » Arbeitsfelder » Migration und Integration » Projekte » Theaterprojekt "life on stage"

Theaterprojekt: life on stage

Bunte Bühne

Asylbewerber und Flüchtlinge – Menschen, die ihre Heimat verlassen und Zuflucht bei uns suchen – sind oder werden ein Teil unserer Gesellschaft.

Es gilt, überzeugende Lösungen zur Eingliederung dieser Menschen in unser Gemeinwesen zu entwickeln und auszubauen. Auf diese Weise können wir auch die gesellschaftliche Akzeptanz kultureller Vielfalt fördern. Diese Menschen als Bereicherung und Chance begreifbar zu machen, ist uns sehr wichtig.

Die gfi sieht ihre Rolle darin, ihnen mit unseren speziellen, stets auf den Einzelnen bezogenen Betreuungs-, Beratungs- und Eingliederungsangeboten zur nachhaltigen Entfaltung ihrer Potenziale zu verhelfen.

So gelingt Integration!

Kontakt

Denise Bär
Projektkoordination
Eduard-Bayerlein-Str. 3
95445 Bayreuth

+499217899918

E-Mail schreiben

Das Theaterprojekt „Bunte Bühne – life on stage“ richtet sich zum einen an junge Zuwanderinnen und Zuwanderer mit dauerhafter Bleibeperspektive, zum anderen an die „Aufnahmegesellschaft“, insbesondere in den Stadtteilen, in denen das Projekt durchgeführt wird.

Ziel ist es, eigene Fähigkeiten, Selbstwert und Selbsthilfepotenzial zu fördern, die interkulturelle Kompetenz und gegenseitige Akzeptanz zu steigern sowie das bürgerliche Engagement zu stärken und dadurch die Integration in das Gemeinwesen zu ermöglichen.

Wir suchen interessierte junge Zuwanderinnen und Zuwanderer sowie interessierte junge Menschen im Alter von 12 - 27 Jahren, die Lust haben, ein Theaterstück zu planen, vorzubereiten und umzusetzen.

Es geht dabei nicht um eine perfekte Aufführung des Theaterstücks, vielmehr ist der Weg das Ziel.

Spaß und gute Laune stehen dabei im Mittelpunkt sowie das Miteinander beim gemeinsamen Planen und Durchführen des Theaterstücks.

Das Projekt wird vom Bundeministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.