gfi Bayreuth

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Bayreuth » Arbeitsfelder » Unternehmen und Services » Sommerkinder

Sommerkinder

Kontakt

Clara Friedrich
Teilkoordinatorin
Eduard-Bayerlein-Str. 3
95445 Bayreuth

09217899964

E-Mail schreiben

Sabine Leykauf
Koordinatorin
Eduard-Bayerlein-Str. 3
95445 Bayreuth

09217899991

E-Mail schreiben

 !! BITTE BEACHTEN !!

Corona-Spezial: Um die aktuellen Hygienerichtlinien bestmöglich umsetzen zu können, ist im Jahr 2021 ausschließlich eine wochenweise Buchung möglich!

Die Sommerkinder können im Jahr 2021 nur durchgeführt werden, wenn die Vorgaben des Freistaats Bayern in Bezug auf die Corona-Virus-Pandemie dies zulassen und sich die vorgeschriebenen Hygienekonzepte umsetzen lassen.

 

Vorteile für berufstätige Eltern: die Sommerkinder entlasten Eltern durch

  • die flexible Buchung
  • den Einsatz von genügend viel und ausschließlich pädagogischem Personal
  • die gleichzeitige Betreuung von Kindergarten- und Schulkindern bis 12 Jahren

 

Für die Kinder: Spaß und Erholung haben die Kinder durch

  • ein spannendes Programm mit interessanten Mottos, tollen Referenten und abwechslungsreichen Ausflügen
  • die Möglichkeit zum Basteln, Lesen, Spielen, Malen und Ausruhen

 

Dank der Initialzündung durch die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. und die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber bayme vbm wurde Sommerkinder bayernweit zu einem Riesenerfolg.

Sommerkinder – 2021
Motto: MultiMegaSommerkinder

02. August 2021 bis 27. August 2021

Die Sommerkinder sind dieses Jahr MultiMega unterwegs! Ob real, ob digital, ob nah, ob fern, sei gewiss, ein MultiMegaProgramm bedeutet MultiMegaSpaß!

    

1. Woche (02.08. – 06.08.): multi-medial

Eine Welt ohne Medien? Undenkbar! Alles ist mit allem vernetzt! Analog, digital, virtuell; die Möglichkeiten sind scheinbar unbegrenzt! – „Log“ dich ein!

 

2. Woche (09.08. – 13.08.): multi-original

Die Sommerkinder sind ein echtes Original! Aber was ist ein Original überhaupt? Wir gehen auf Spurensuche! Und du wirst staunen welch originelle Welt sich uns eröffnet – Original gut!

 

3. Woche (16.08. – 20.08.): mega-regional

Geh mit uns auf Entdeckungsreise! Wo? Vor deiner Haustüre! Du wirst staunen, was es dort alles zu entdecken gibt! Vielfalt, Spaß und Spiel, Wissens- und Sehenswertes und so manches Ungeahnte – all das ist mega-regional!

 

4. Woche (23.08. – 27.08.): mega-allemal   

Allemal geht allemal! Und weil allemal „alles Mal“ und „Alle mal“ sein kann, wartet eine kunterbunte und ereignisreiche Woche auf dich! Allemal ist was für dich dabei!

 

Organisation und Finanzierung

Betreuungszeiten

02. August 2021 bis 27. August 2021

Montag bis Freitag von 07:30 bis 16:30 Uhr

Vier Stunden Mindestbuchungszeit/Tag, Buchung nur wochenweise möglich!

 

Kosten

Die Sommerkinder finanzieren sich durch einen Anteil des Arbeitgebers und der Eltern:

Beitrag der Eltern:                  2,70 € pro Kind und Betreuungsstunde

Beitrag der Unternehmen:      7,00 € pro Kind und Betreuungsstunde

(verringert sich je nach Anzahl der gemeldeten Kinder)

zzgl. Verpflegung, Material- und Bastelgeld, Tagesausflüge

 

Abrechnung

Die Rechnungsstellung erfolgt auf Grundlage der gebuchten Zeiten

Eine Buchung zusätzlicher Betreuungszeiten ist in Absprache kurzfristig möglich

Bei der Abrechnung werden Fehlzeiten des Kindes berücksichtigt, wenn sie
spätestens am Vortag (bzw. am Freitag für den Montag) bis 12:00 Uhr der gfi bzw. dem Personal vor Ort per E-Mail mitgeteilt wurden

 

Die Kosten für die Sommerkinder können für Sie als Unternehmen u.U. steuerliche Relevanz haben. Wir empfehlen dies intern zu klären.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: