gfi Coburg

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Coburg » Arbeitsfelder » Arbeit und Teilhabe » !go ahead

Nachhaltiges Übergangsmanagement für besonders benachteiligte junge Menschen

Logo: EU / ESF in Bayern

Kontakt

Projekt !go ahead

In diesem Jahr ist in der gfi Coburg das Projekt !go ahead gestartet, ein individuell an der konkreten Problemsituation und Lebenswelt ausgerichtetes Angebot für junge Menschen, das über bestehende Hilfen hinausgeht.

Das Projekt gewährleistet eine umfassende, bedarfsgerechte und falls erforderlich auch längerfristige Begleitung benachteiligter Jugendlicher und junger Erwachsener.

Der Zugang ist unbürokratisch und hürdenfrei. Beratungsstellen gibt es in Coburg. Dieses Projekt wird Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert.

Was?

Wo?

Wer?

Jugendliche und junge Erwachsene

Wie?