gfi Donauwörth · Ulm · Aalen

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Donauwörth · Ulm · Aalen » Arbeitsfelder » Jugendarbeit und Beruf » Berufsorientierung » Berufseintiegsbegleitung (BerEb)

Berufseinstiegsbegleitung

Das Ende der Schule ist absehbar und der Start in die Ausbildung steht bevor und doch ist die Ausbildung noch nicht in trockenen Tüchern? Kein Grund zur Panik.
Es gibt viele Gründe, welche einer erfolgreichen Suche nach einem Ausbildungsplatz womöglich bis jetzt im Wege standen, ABER es gibt auch eine Lösung.

DIE BERUFSEINSTIEGSBEGLEITUNG der gfi hilft bei der Ausbildungssuche, beim Lösen von Problemen im persönlichen Umfeld, bei der Berufsorientierung sowie bei der Bewerbung UND sie begleitet Dich sogar noch in den ersten sechs Monaten der Ausbildung weiter, damit auch sicher nichts mehr schief geht.

WIE? Die Berufseinstiegsbegleitung ist bei der gfi angestellt und wird von der Bundesagentur für Arbeit beauftragt. Die Berufsberatung dort oder Deine Schule geben Dir gerne genauere Infos dazu und schon kann es losgehen.

Teilnahmevoraussetzungen: 

  • Deine Schule wurde für die BerEb ausgewählt. 
  • Du brauchst zusätzliche Unterstützung in der Schule. 
  • Deine Eltern stimmen der Begleitung zu. 

Und keine Sorge, die Kosten für diese Unterstützung trägt der ESF (Europäischer Sozialfonds). 

Kontakt

Karin Grossmann
Koordination gfi Bayern
Luitpoldstraße 10
86381 Krumbach

08282 82600 20

E-Mail schreiben

Kerstin Jakob
Koordination gfi Baden-Württemberg
Luitpoldstraße 10
86381 Krumbach

08282 82600-25

E-Mail schreiben