gfi Ingolstadt

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Ingolstadt

Eltern sagen ‚Danke‘

Mit einer überraschenden Plakat- und Luftballon-Aktion bedankten sich die Eltern der gfi-Kindestagesstätte „vier elemente Haus für Kinder“ in Ingolstadt beim gesamten Team für dessen Einsatz auch während der Pandemie.

Mit einer Plakat- und Luftballon-Aktion überraschte der Elternbeirat die Mitarbeiterinnen der „vier elemente“-Kindertagesstätte in Ingolstadt.

Die Mitarbeiterinnen des „vier elemente Haus für Kinder“ der Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi) staunten nicht schlecht, als sie am Montagmorgen das Gelände der Einrichtung betraten. Bereits am Tag zuvor brachten Eltern mit den Kindern gestaltete Plakate und Luftballons am Tor und der Außen-
fassade an.

Initiiert wurde die Aktion vom Elternbeirat, der sich auf diese Weise im Namen aller Eltern beim gesamten Team für dessen Engagement und Verlässlichkeit auch während der Coronapandemie bedankt.
Viele Eltern waren persönlich vor Ort.

„Wir sind überwältigt und gerührt von dieser Aktion“, erklärt Isabelle Obeth, Leiterin Kindertageseinrichtungen der gfi in Ingolstadt.
„Das letzte Jahr war für unsere Einrichtung und die Mitarbeiterinnen, aber ebenso für die Eltern und Kinder eine große Herausforderung. Wir sind sehr dankbar, dass wir auch in Zeiten ständig neuer Vorschriften, inzidenzabhängiger Notbetreuung und eingeschränktem Regelbetrieb immer ein verständnisvolles Miteinander pflegen konnten.“

Mit dem "vier elemente Haus für Kinder" bietet die gfi in Ingolstadt ein neues, qualitatives Angebot der Kinderbetreuung.
Das pädagogische Konzept der Kinderkrippe und des Haus für Kinder (Eröffnung im letzten Jahr) basieren auf den vier Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft.
Mit Öffnungszeiten von 7:00 bis 17:30 Uhr, sehr wenig Schließtagen im Jahr und flexiblen Buchungszeiten geht man außerdem neue Wege, um die Eltern bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bestmöglich zu unterstützen.

Hier geht's zur Website der Kindertagesstätte "vier elemente - Haus für Kinder"

 

Mit einer Plakat- und Luftballon-Aktion überraschte der Elternbeirat die Mitarbeiterinnen der „vier elemente“-Kindertagesstätte in Ingolstadt.

Mit einer Plakat- und Luftballon-Aktion überraschte der Elternbeirat die Mitarbeiterinnen der „vier elemente“-Kindertagesstätte in Ingolstadt.

Mit einer Plakat- und Luftballon-Aktion überraschte der Elternbeirat die Mitarbeiterinnen der „vier elemente“-Kindertagesstätte in Ingolstadt.

 

Viele der Eltern waren auch persönlich vor Ort und applaudierten dem Team für dessen Einsatz während der Pandemie.

Viele der Eltern waren auch persönlich vor Ort und applaudierten dem Team für dessen Einsatz während der Pandemie.