gfi Kempten

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Kempten » News-Details

"Bergen, Retten, Schützen und Löschen!“

Beispielhafte Aktionen in der verlängerten Mittagsbetreuung und den Offenen Ganztagsschulen im Schuljahr 2016/2017.

Die verlängerte Mittagsbetreuung besuchte am 30. März die freiwillige Feuerwehr in Obergünzburg. Zunächst erfuhren wir, wie Feuer entstehen kann, welche Aufgaben eine freiwillige Feuerwehr übernimmt und wie man richtig einen Notruf bei der Feuerwehr absetzt. Im Anschluss wurde die Feuerwehrwache von den Kindern der ersten bis vierten Klasse inspiziert. Natürlich durften Löschversuche und Versuche des Ankleidens einer „viel zu schweren“ Ausrüstung nicht fehlen. Das Highlight war die Heimfahrt in einem Feuerwehrauto. Der erlebnisreiche Nachmittag war für die Kinder sehr spannend.

Und das war außerdem in der verlängerten Mittagsbetreuung in Obergünzburg los:

Seit Januar 2017 erfreuen wir uns an unseren eigenen Räumen im Erdgeschoss der Schule. Neben dem Feuerwehrbesuch standen bereits einige Ausflüge auf dem Programm und die Vorfreude auf weitere Ausflüge im Sommer wächst. So besuchten wir den Kindergarten Sonnenschein und durften dort frisch geschlüpfte Enten in den Händen halten. Auch bei der Waldwoche fielen uns viele tolle Spielmöglichkeiten ein. Ein Ausflug zur Sparkasse und zur Allgäuer Zeitung stehen uns noch bevor.

Neben den drei inhaltlichen Schwerpunkten Mittagessen, Hausaufgabenzeit und freies Spiel werden zusätzliche Aktionstage und Projekte angeboten. Besonders beliebt sind die Turnhallentage. Mit Ballspielen wie Basketball, Fußball, Völkerball und Brennball halten wir uns so richtig fit. Aber wir sind auch kreative Köpfe: Spinnen aus Federn, Häkeln von Emojis, Schmuck aus Perlen und Traumfänger basteln - all das stand bereits auf unserem Programm. Ebenso treten wir oft in den Zweikampf bei Turnieren, beispielsweise in der Casinowoche – in der es richtig heiß hergeht. Spielechips werden durch Bonbons ersetzt und der ein oder andere hat sich hierbei schon verzockt. Auch bei schulischen Veranstaltungen waren wir dabei. So unterstützen wir dieses Jahr die Faschingsparty durch den Verkauf von selbsthergestellten Muffins und Cocktails. Auch beim Mittelschule-Erleben-Tag konnten sich unsere neuen Schüler über uns informieren.