gfi Landshut
Betreuung an Schulen

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Landshut » Arbeitsfelder » Betreuung an Schulen » Ganztagsschule

Ganztagsschule

Blick in den Alltag der Ganztagsbetreuung

Nach Schulende treffen sich die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsbetreuung zum gemeinsamen Mittagessen in einer Mensa. Dort werden sie von den Mitarbeiterinnen der gfi jeden Schultag aufs neue herzlich empfangen. Es wird gemeinsam gegessen und dabei die Neuigkeiten des Vormittags ausgetauscht. Anschließend ist eine Zeit für Erholung vom Unterrichtsgeschehen oder aber auch für Aktivität und Bewegung eingeplant.

Im Anschluss daran beginnt die Hausaufgaben- und Lernzeit in Kleingruppen, hier begleiten unsere Kolleginnen und Kollegen individuell die Schülerinnen und Schüler bei ihren Aufgaben. So haben sie die Möglichkeit, sich für den nächsten Schultag in aller Ruhe und mit voller Konzentration vorzubereiten.

Nach der Hausaufgabenzeit startet ein pädagogisches Freizeitprogramm, in dem viele Aktionen, zum Themal gesunde Ernährung, Farbe oder Sport angeboten werden. Die Kinder und Jugendlichen erhalten dabei die Möglichkeit, die Themen nach Ihren Interessen und Fähigkeiten mitzugestalten.