gfi Landshut
Betreuung an Schulen

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Landshut » Arbeitsfelder » Betreuung an Schulen » Ganztagsschule » Offene Ganztagsschule

Offene Ganztagsschule

Offene Ganztagsschule an Grundschulen

Mit dem flächendeckenden Ausbau der Ganztagsschulen verfolgt die Bayersiche Staatsregierung das Ziel der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die offene Ganzagsschule ist eine schulische Veranstaltung, die im Anschluss an den Unterricht beginnt. Das gemeinsame Mttagessen, die Hausaufgabenbetreuung sowie vielfältige Freizeitangebote gehören zur Nachmittaggestaltung dazu. 

 

Offene Ganztagsschule für weiterführende Schulen
(5. - 10. Jahrgangsstufe)

Die gfi bietet ein pädagogisches Gesamtkonzept der Förderung und Betreuung von der täglichen Mittagsverpflegung über Hausaufgabenbetreuung, Lernhilfen und Förderangebote bis hin zu individueller Beratung und Freizeitgestaltung. Dabei richtet sich der Blick nicht nur auf die Grundschulstufe, sondern auch auf die höheren Klassen. Das Konzept bleibt in sich gleich: eine feste Struktur und pädagogisch wertvolle Freizeitgestaltung trifft auf Lernförderung und #Sozialbildung#.

Durch diesen Ansatz bekommen die Schüler*innen Unterstützung im Alltag und bei ihren Hausaufgaben – der soziale Aspekt rund um Gruppendynamik, Entwicklungsphasen und individuelle Bedürfnisse steht dabei ebenfalls prägnant im Vordergrund.

 

Unser Ganztagesangebote in der Region Landshut - Landau  - Straubing - Deggendorf - Regen

  • Mittelschule St. Nikola Landshut
  • Grundschule St. Nikola Landshut
  • Grundschule Schwarzach
  • Mittelschule Schwarzach
  • Conrad-Graf-Preysing Realschule Plattling
  • Mittelschule Plattling
  • Ludmilla Realschule Bogen
  • Veit-Höser-Gymnasium Bogen
  • Pestalozzischule (SFZ) Deggendorf
  • Wirtschaftsschule Deggendorf

Kontakt

Jasmin Emerdinger
Koordinatorin
Schillerstraße 2
84034 Landshut

0871 96226-50

E-Mail schreiben