gfi Landshut

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Landshut » Arbeitsfelder » Migration und Integration » Projekte » W-HochDrei

W³ WISSEN WERTE WIR

WISSEN vermitteln, WERTE bilden und ein WIR leben ist unser Ziel. 

W³ steht für die Werte einer demokratischen, gleichberechtigten und gewaltfreien Gesellschaft, die sich im deutschen Grundgesetz finden. Gleichzeitig erkennen wir, dass junge Menschen sich in einem Spannungsfeld zwischen diesen Grundüberzeugungen und davon abweichenden Einstellungen, Werten und Bräuchen ihrer Familie und deren Kultur befinden können.

W³ will daszu beitragen, dass junge Menschen sich zu eigenverantwortlich denkenden und handelnden Persönlichkeiten entwickeln, die die Persönlichkeitsrechte jedes Menschen achten und zu einer solidarischen Gemeinschaft beitragen wollen.

Zielgruppe und Zielsetzung

Jugendliche und junge Erwachsene (16 - 27 Jahre), die sich mit gesellschaftspolitischen Themen rund um Gleichberechtigung, Sexualität, Gewaltfreiheit, Religion und Integration auseinandersetzen wollen, werden zu W³issensträger*innen ausgebildet. Als Multiplikator*innen geben sie ihre Erfahrungen durch W³ begleitet weiter. Damit wirkt W³ weit über den jeweiligen Teilnehmendenkreis hinaus.

Die Teilnehmer*innen finden sich zu Gruppen mit je 8 bis 10 Personen zusammen. In der Trainingsphase (9 bis max. 12 Monate) finden wöchentliche Gruppenstunden statt. Die Trainingsphase endet mit einer Zertifizierungsfeier - die Teilnehmer*innen werden zu W³issensträger*innen.

Die W³issensträger*innen tragen ihre Erfahrungen als authentische Multiplikatior*innen in Schulen und Jugendeinrichtungen. Sie geben Kindern und Jugendlichen Impulse und eröffnen Reflexionsräume für eine gleichberechtigte, soidarische und gewaltfreie Gesellschaft.  

Flyer: Flyer W³

Unsere Teilnehmer*innen und Wissensträgeri*innen auf  YouTube  

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration gefördert

Bayerische Raute mit Logo Staatsministerium

Kontakt

Godwin Onekalit
Gruppenleitung
Schillerstr. 2
84034 Landshut

0871 96226-27

E-Mail schreiben

Gudrun Zollner
Projektleitung

0871 96226-33

E-Mail schreiben