gfi Passau

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Passau » Arbeitsfelder » Kultur und Bildung » FOCUS

FOCUS

Das Projekt FOCUS vereint Kunst, Performance und Pädagogik und vermittelt durch diese einzigartige Kombination pädagogische Grundkompetenzen und künstlerischen Ausdruck in einem.

Durch geschultes Fachpersonal werden das nötige Know How und pädagogische Grundkompetenzen an die Teilnehmer*innen weitergegeben.

Professionelle Gruppen- und Zielgruppenführung vermittelt nicht nur Bildungsinhalte, sondern auch Werte und soziale Kompetenzen.

FOCUS bietet Erfahrungslernen.

In verschiedenen Modulen wird den Teilnehmenden methodisch das Medium Fotografie nähergebracht und dadurch die Wahrnehmung, die Selbstdarstellung und auch die Selbstreflexion der Teilnehmer angeregt.

Kontakt

Dominik Grübl
Seminarleiter
Äußere Spitalhofstr. 4
94036 Passau

0851 95625-0

E-Mail schreiben

Während des kreativen Prozesses lernen die Teilnehmer, dass sie selbst etwas erschaffen, ihren Gefühlen Ausdruck verleihen können und sich dadurch selbst zu verwirklichen.

Darüber hinaus wird den Teilnehmern der adäquate Umgang mit Fotos in sozialen Medien, Recht am eigenen Bild und Urheberrecht vermittelt.

 

FOCUS setzt sich aus mehreren Modulen zusammen und wird nach Absprache individualisiert angeboten. Die thematischen Schwerpunkte richten sich hierbei nach den Ressourcen und Bedürfnissen der Teilnehmer.

 

Mögliche Angebote des Projektes sind:

  • Bauen einer Camera Obscura und Fotoentwicklung im Labor
  •  Fotografieren mit analogen Kameras und Entwickeln der Filme im Labor
  •  Fotografieren mit Digitalkameras
  •  Methoden der Bildbearbeitung
  •  Methoden der Fotomontage
  •  Arbeiten mit diversen Apps (Handy und Tablet)
  •  Erstellen von Fotocomics
  •  Drehen von Stop-Motion-Filmen
  •  3D-Fotografie
  •  Lightpainting
  •  Umsetzen individueller Fotoprojekte

 

Die Dauer und der Umfang des Projektes können individuell festgelegt werden. In der Regel werden die ausgewählten Module nach Absprache in einem wöchentlichen Rhythmus umgesetzt.