gfi Regensburg

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Regensburg » Arbeitsfelder » Unternehmen und Services » Sommerkinder » Sommerkinder

Sommerkinder

Kinderbetreuung in den Sommerferien

Die „Sommerkinder" sind eine flexibel buchbare Betreuung und ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Familie zugeschnitten. Sie finanzieren sich aus einem Beitrag der Eltern (2,50 € pro gebuchter Stunde) und einem Beitrag der beteiligten Unternehmen. Regionale Arbeitgeber unterstützen ihre Beschäftigten zur Sommerferienzeit und beauftragen die gfi gGmbH mit der Organisation.

Die Sommerkinder 2019 finden vom 29. Juli bis 23. August statt. Eine Anmeldung wird voraussichtlich ab Anfang/Mitte Mai möglich sein.

 

Sommerkinder

Kontakt

Annika Eichermüller
Organisation Ferienbetreuung

0941 604876-23

E-Mail schreiben

Sandra Friedrich
Koordination Regensburg

0941 604876-131

E-Mail schreiben

Weitere Informationen

Rahmenbedingungen

  • Der Arbeitgeber der Eltern ist Partner der Sommerkinder
  • Sommerferienbetreuung für vier/viereinhalb Wochen
  • Für Kinder von 3 bis 12 Jahren
  • Tägliche Betreuungszeit von 7:30 -bis 17:00 Uhr
  • Mindestbuchungsdauer: 4 Stunden (flexible Buchung)
  • Rechnungsstellung der gebuchten Stunden
  • Fachlich qualifiziertes Personal bietet altersgerechtes Programm

Unser Motto im Sommer 2019 lautet: „Sommerkinder – jetzt schlägt’s 19!"

0 Bock auf Langweile, drei Fragezeichen?!? – Mit 7meilenstiefeln geht es – nicht nur im 3/4-Takt und mit mehr als 5 Freunden – durch eine 2fellos supercoole Ferienzeit. 

1. Woche (29.07. – 02.08.): 1 mit Stern
1 mit Stern hat jeder gern! Egal, ob in der Schule oder im Beruf, beim Film oder im Fernsehen, am Auto oder am Himmelszelt. Vom Klassenbesten zum Sternekoch, vom Hilfssheriff zum Hollywoodstar, von der Milchstraße bis zur Sternschnuppe. Alles funkelnde Sterne – zum Greifen nah und doch so fern. – Fangt sie ein!

2. Woche (05.08. – 09.08.): 9 mal klug
Von Dichtern und Denkern und Erfindern und Forschern. 
In dieser Woche begegnen uns Professor 1stein und Daniel Düsentrieb sowie viele andere Wissensdurstige und Neugierige sowie Schlaumeier und 7’gscheite. – Denkst du. Forscht du. Machst du mit! 

3. Woche (12.08. – 16.08): Gib mir 5
Kleine Gesten – große Wirkung. Von „high five“ im Sport über die „big five“ in der Savanne. In dieser Woche geht es um Hand11meter und 4beiner, Teamgeist und Selbstbewusstsein, Glück und Erfolg. Steigt ein in die 8terbahn der Gefühle bei Sport, Spiel und Spannung. – We are the champions! 

4. Woche (19.08. – 23.08.): 4 dimensional
Erklären kann man das nicht, aber verstehen wollen wir das schon – die Sache mit der 4. Dimension. In dieser Woche wagen wir uns in ungeahnte Sphären vor. Mit 7meilenstiefeln überschreiten wir Länge, Höhe und Breite und verlieren uns in Raum und Zeit. – Seid ihr bereit? 

Das sagen Eltern zu den Sommerkindern...

„Die positive Atmosphäre der Betreuung und die tollen Aktivitäten mindern das schlechte Gewissen, dass man in den Ferien noch arbeiten muss, bevor die Familie endlich gemeinsam in den Urlaub fahren kann.“

 

„Bei den Sommerkindern können die Kinder mit den Dingen Zeit verbringen die ihnen Spaß machen. Malen, Basteln, Spielen, Entdecken. Das Angebot ist so vielfältig, da ist für jeden was dabei.“

 

„Super, dass es die Sommerkinder gibt! Eine sehr große Hilfe für berufstätige Eltern um die lange Schulferienzeit zu überbrücken.“

 

„Für Kinder eine tolle Möglichkeit, sich auch mal mit anderen Themen auseinanderzusetzen – vor allem bei so guter Betreuung. Seit ca. 10 Jahren ist unsere Tochter bei Euch und sie war immer begeistert.“

Das waren die Sommerkinder 2018