gfi Regensburg

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Regensburg

Ferienaktion in Tegernheim

In Zusammenarbeit mit der Grundschule Tegernheim organisierte die gfi Regensburg in den Faschingsferien eine Ferienbetreuung für die SchülerInnen der Grundschule Tegernheim. 18 Kinder zwischen sieben und zehn Jahren waren vom 12. bis 16. Februar 2018 in den Räumlichkeiten der Schule vor Ort, um am Ferienprogramm teilzunehmen.

Ferienbetreuung in Tegernheim, Faschingsferien 2018

Neun Schülerinnen und neun Schüler der Grundschule Tegernheim kamen in den Faschingsferien in ihre Schule nach Tegernheim. Allerdings nicht um zu Lernen, sondern um am Ferienprogramm der Grundschule Tegernheim in Kooperation mit der gfi Regensburg teilzunehmen. Vom Blumenbomben basteln über musizieren mit Klangröhren bis hin zur Kinder-Winterolympiade wurde den Kindern ein altersgerechtes und abwechslungsreiches Programm geboten.

Die Ferienaktion findet inzwischen im vierten Jahr an der Grundschule Tegernheim statt und wird regelmäßig jeweils eine Woche in den Faschings-, den Oster-, den Pfingst- und den Herbstferien, sowie drei Wochen in den Sommerferien durchgeführt. Das Angebot richtet sich exklusiv an die SchülerInnen der Grundschule Tegernheim sowie deren Geschwisterkinder. Für die Eltern stellt diese Form der Ferienbetreuung eine große Erleichterung dar, da die Kinder wohnortnah, in einer für die Kinder vertrauten Umgebung und ganztägig von 8.00-16.00 Uhr betreut werden.