gfi Regensburg

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Regensburg » News-Details

Ferienbetreuung in Tegernheim ein voller Erfolg

Auch in den diesjährigen Sommerferien, vom 21.08. - 08.09.2017, organisierte die gfi Regensburg, im Auftrag der Grundschule Tegernheim sowie der Gemeinde Tegernheim, eine dreiwöchige Ferienbetreuung. In den Räumlichkeiten des Jugendtreffs, im „Haus der Begegnung“ in Tegernheim, wurden insgesamt 58 Kinder betreut. In der zweiten Ferienbetreuungswoche vom 28.08.- 01.09. wurde mit 42 angemeldeten Kindern erstmals die 40er Marke geknackt.

Die Kinder der Ferienbetreuung aus Tegernheim machten einen Ausflug ins Cinemax nach Regensburg.

Die BetreuerInnen und ReferentInnen der gfi hatten sich auch diesmal wieder eine Menge einfallen lassen, um den Jungen und Mädchen drei spannende und abwechslungsreiche Wochen zu bieten, bevor es wieder in die Schule geht. 
In der ersten Woche gingen die Kinder auf Entdeckungsreise durch die (Spiele-)Welt und lernten Straßenspiele aus aller Welt kennen. Bei einer „Harry-Potter-Schnitzeljagd“ machten sich alle auf die Suche nach dem „Stein der Weisen“ und erkundeten dabei Tegernheim. Zum Abschluss der ersten Woche feierten die Kinder mit Musik, Theater und Tanz den „Karneval der Tiere“ und bastelten bunte Tiermasken. 

Auch die zweite Woche hielt ein spannendes Programm bereit. Am Montag wurde gleich mit Geocaching gestartet. Dabei begaben sich die Jungen und Mädchen mit Hilfe eines GPS-Empfängers durch Tegernheim auf die Suche nach einem sagenumwobenen Schatz. Das Highlight der Ferienaktion war der Ausflug ins „CinemaxX“ in Regensburg, bei dem die Kinder hinter die Kulissen des Kinos schauen durften. Dabei erfuhren sie, wie Popcorn gemacht wird und wie der Film auf die Leinwand kommt. Abschließend durften sie es sich in den Kinosesseln des größten Kinosaals bequem machen und gemeinsam den Film „Vaiana“ anschauen. 

Das Highlight der dritten und abschließenden Woche war der Besuch im bfz in Regensburg. Dort zauberten die Kinder mit Koch Michael Cussel ein leckeres 3-Gänge-Menü, bei dem keine kulinarischen Wünsche offen blieben. 

Die Ferienbetreuung in Tegernheim kann somit als voller Erfolg verzeichnet werden und gehört inzwischen in der Gemeinde und der Grundschule Tegernheim zum festen Bestandteil der Ferien. Denn neben den Sommerferien findet die Ferienbetreuung auch in den Faschings-, Oster-, Pfingst- und Herbstferien statt. An der Ferienbetreuung in Tegernheim dürfen alle SchülerInnen der 1. - 4. Klasse der Grundschule Tegernheim sowie deren Geschwisterkinder im Vorschulalter bzw. der 5./6. Klasse teilnehmen.