gfi Rosenheim

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Rosenheim » Arbeitsfelder » Jugendarbeit und Beruf » Berufsorientierung

Berufsorientierung

Vertiefte Berufsorientierung

Das Angebot der Berufsorientierung in der gfi richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen und Förderschulen ab der 7. Klasse.

In bewährter Kooperation mit der Agentur für Arbeit und den staatlichen Schulämtern unterstützt die gfi Rosenheim seit 2008 Mittel- und Förderschulen in der Berufsorientierung.

Dank unserer erfahrenen Ausbilder wird den Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine bestmögliche frühzeitige Berufsorientierung geboten. Diese Orientierung und das Erkennen berufsübergreifender Schlüsselkompetenzen sind für optimale Übergänge in die Berufs- und Arbeitswelt unerlässlich. Außerdem wird die persönliche und gesellschaftliche Entwicklung junger Menschen zukunftsweisend gefördert.

Weiterhin unterstützt die gfi Rosenheim die Jugendlichen bei der Beantwortung von wegweisenden und zukunftsentscheidenden Fragen. Je nach Baustein unterstützen wir die Jugendlichen in der beruflichen Erstorientierung, in der Berufswahl, im Bewerbungsverfahren sowie im Erwerb von Schlüsselkompetenzen. Praktischen Erfahrungen und Trainings mit erfahrenden Ausbildern bieten erste realistische und praxisnahe Einblicke in die Arbeitswelt.

Kontakt

Constanze Baruschke
Gießereistr. 43
83022 Rosenheim

08031 2073-648

E-Mail schreiben

Cornelia Graf
Gießereistr. 43
83022 Rosenheim

08031 2073-649

E-Mail schreiben

Heike Kufner
Gießereistr. 43
83022 Rosenheim

08031 2073-634

E-Mail schreiben