gfi Traunstein
Betreuung an Schulen

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Traunstein » Arbeitsfelder » Betreuung an Schulen » Praxisklassen

Praxisklassen

Die Praxisklasse ist ein Modell zur Förderung von Schülerinnen und Schülern im letzten Jahr ihres Schulbesuchs an der Mittelschule. Die Praxisklasse richtet sich an Jugendliche, die durch Misserfolge und demotivierende Lebensumstände für schulisches Lernen nur noch schwer zu erreichen sind und deshalb große Lern- und Leistungsrückstände aufweisen.

Sie werden in der Praxisklasse gezielt gefördert und unterstützt. Durch berufsbezogene Praxisanteile in Werkstätten und Betrieben, einen ressourcenorientierten Unterricht und sozialpädagogische Begleitung soll das Interesse der Schülerinnen und Schüler am Lernen geweckt und der Übergang in Ausbildung unterstützt werden.

Die gfi führt seit vielen Jahren die sozialpädagogische Begleitung in der Praxisklasse an der Franz-von-Kohlbrenner-Mittelschule Traunstein durch.

Die Praxisklasse wird gefördert von der Stadt Traunstein und dem Europäischen Sozialfonds.

Logo Traunstein Logo ESF

Kontakt

Thomas Mayer
Gewerbepark Kaserne 17
83278 Traunstein

0861 98651-33

E-Mail schreiben