gfi Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Unterallgäu · Bodensee · Oberschwaben » Arbeitsfelder » Migration und Integration » Projekte » FemEmpowerment

FemEmpowerment

FemEmpowerment ist eine Servicestelle für Migrantinnen, welche Orientierung im Unterstützungsnetzwerk gibt und individuelle Lösungen abhängig von persönlichen Rahmenbedingungen schafft.

Frau in Fahrradwerkstatt

Kontakt

Monika Bercea
Holbeinweg 2
88239 Wangen

0751 36167-23

E-Mail schreiben

Wir bieten Ihnen eine Beratungsstelle für Migrantinnen mit gleichzeitigem Kurs- und Workshop-Angebot. Gemeinsam wird eine Verbesserung der Teilhabechancen und der Lebenswelt durch Einzelcoachings und ein bedarfsorientiertes Rahmenprogramm erarbeitet. Das jeweilige Ziel hängt dabei von Ihrer persönlichen Ausgangssituation ab. Die Zielgruppe des Projekts umfasst:

  • Migrantinnen, insbesondere mit Fluchthintergrund, unabhängig vom aufenthaltsrechtlichen Status,
  • hierbei insbesondere auch Frauen aus Haushalten mit Kindern (alleinerziehend oder in einer Partnerschaft lebend).

Einzelberatung / Einzelcoaching

Während der Öffnungszeiten der Servicestelle finden die Einzelcoachings bzw. Beratungsgespräche statt.

Kursangebote

Das Kursangebot soll den Teilnehmerinnen dabei helfen fehlende Qualifizierungen und die eigene Kompetenzentwicklung zu stärken. Mögliche Themenschwerpunkt: Digitalisierung, Bewerbungstraining, Mobilitätstraining

Workshop-Angebote und Gesprächsrunden

Themen hierfür sollen eng an die Bedarfe der Teilnehmerinnen geknüpft werden und nicht von Vornherein starr abgearbeitet werden. Mögliche Themen hierzu sind u.a.:

  • Normen und Werte in Deutschland
  • Umgang mit Social Media
  • Informationen über neue Berufe und Veränderungen der Arbeitswelt
  • Exkursionen und Besuche bei Beratungsstellen
  • Offene Gesprächsrunden zu wechselnden Themen

Laufzeit der Servicestelle FemEmpowerment

  • 01.03.2022 – 31.12.2022

Öffnungszeiten der Servicestelle

  • Montag, Mittwoch und Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr
  • Dienstag und Donnerstag: nach telefonischer Vereinbarung

Der wöchentliche Stundenumfang richtet sich nach Ihren individuellen Themen und kann je nach dem ausgewählten Kurs- und Workshop-Angebot variieren. Ein individueller Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

Download

Förderung und Finanzierung

Logoleiste: ESF Baden-Württemberg und EU

FemEmpowerment ist ein Angebot der gfi gefördert durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration aus Mitteln der Europäischen Union im Rahmen der Reaktion auf die COVID-19-Pandemie.