gfi Weiden

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Weiden » Arbeitsfelder » Familie und Erziehung » Hilfen zur Erziehung

Hilfen zur Erziehung

Kinder und Jugendliche sollen sich zu selbständigen und eigenverantwortlichen Erwachsenen entwickeln können, durch besondere Lebensbedingungen bzw. Ereignisse kann es in einer Familie jedoch  besonderen Unterstützungsbedarf geben. 

Als anerkannter Träger der Freien Jugendhilfe führt die gfi Weiden, im Rahmen des SGB VIII, Erziehungsbeistandschaften und Sozialpädagogische Familienhilfen in enger Zusammenarbeit mit den regionalen Jugendämtern durch. Auf diese Hilfen haben Familien und andere erziehungsberechtigte Personen einen Rechtsanspruch, der durch die Jugendämter umgesetzt wird. Das örtliche Jugendamt entscheidet im Einzelfall welche Unterstützung notwendig beziehungsweise erforderlich ist.

Die  Familien erhalten durch die qualifizierten Mitarbeiter der gfi Weiden pädagogische und praxisorientierte Unterstützung zur Bewältigung ihrer Alltagskonflikte und Probleme. Dies dient der Verbesserung der Erziehungssituation in der Familie sowie der Persönlichkeitsentwicklung des jungen Menschen.

Kontakt

Angelika Schlosser

0961 38948 -41

E-Mail schreiben