gfi Westmittelfranken

Sie befinden sich hier: Die gfi  » Westmittelfranken » Arbeitsfelder » Jugendarbeit und Beruf » Berufsorientierung

Berufsorientierung

Vertiefte Berufsorientierung

Die gfi Westmittelfranken bietet an den Mittelschulen und Sonderpädagogischen Förderzentren vertiefte Berufsorientierung für die Jahrgangsstufen 7 bis 9 an.

Bei der (erweiterten) vertieften Berufsorientierung handelt es sich um Zusatzangebote, welche die Regelangebote der Schulen und der Agentur für Arbeit ergänzen und vertiefen.

Die (erweiterte) vertiefte Berufsorientierung ermöglicht eine Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken und Fähigkeiten. Sie vermittelt praxisbezogen berufs- und betriebskundliche Kenntnisse und gibt einen Überblick über die beruflichen Möglichkeiten in der Region. In verschiedenen Modulen, die speziell auf die einzelnen Jahrgangsstufen abgestimmt sind, lernen die Schüler Berufe aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und Soziales kennen.

Die Schüler können ihre Berufsvorstellung durch praktische Übungen erproben und werden in der Wahl ihrer Fachrichtung unterstützt. Die (erweiterte) vertiefte Berufsorientierung findet in der Regel in unseren Werkstätten und Praxisräumen statt.

Kontakt

Jörg Schellenberger
Koordinator Ansbach
Heilig-Kreuz-Straße 2
91522 Ansbach

0981 488 90 86

E-Mail schreiben

Michael Richter
Teilkoordinator Weißenburg
Wiesenstr. 28
91781 Weißenburg

09141 8633 16

E-Mail schreiben

Weitere Angebote zur Berufsorientierung